Lesesommer XXL 2020 – Abschlussveranstaltung im Stadthaus Wittenberg

Am 11.09.2020 wurden alle Kinder, die am Lesesommer teilgenommen und mindestens zwei Bücher gelesen und bewertet hatten, in das Stadthaus Wittenberg eingeladen.
Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Herrn Zugehör, der Betriebsleiterin des Eigenbetriebes „Kommunale Bildungseinrichtungen“ Frau Brachwitz, Mitgliedern des Fördervereins der Stadtbibliothek, den „Wittenberger Bücherfreunden e.V.“ und der Stadtbibliothek konnten sich die Kinder mit ihren Eltern und Großeltern über den Auftritt des Zauberkünstlers Jan Gerken aus Berlin freuen.
Im Anschluss gab es wieder einige Überraschungen für die Kinder, denn neben dem begehrten Zertifikat über die Teilnahme am „Lesesommer XXL“ wurden auch 2020 die Meist(er)leser in den Altersgruppen 8-9 Jahre und 10-13 Jahre ausgezeichnet. Mit ein bisschen Glück gab es bei der Verlosung einen der attraktiven Preise zu gewinnen. Die Preise sponserte der Förderverein der Stadtbibliothek Wittenberg, die „Wittenberger Bücherfreunde e.V.“ u.a. mit Mitteln aus der Spende der Wittenberger Buchhandlung „Thalia“, die der Verein im August 2020 erhalten hat.