Pressekonferenz zum Buch von Hans-Jürgen Grabbe über den Wittenberger Arzt Paul Bosse

Am 27. März 2019 berichtete die Mitteldeutsche Zeitung über die Pressekonferenz im Neuen Rathaus  in Wittenberg zum neuen Buch von Hans-Jürgen Bosse über den Wittenberger Arzt Paul Bosse
“ Verleumdet, verfolgt, vertrieben: Der Wittenberger Arzt Paul Bosse und seine Familie 1940 – 1949″.
Hier der Link zum MZ-Artikel vom 27.03.2019

Wittenberger Arzt Paul Bosse – Aus einer Übersetzung wurde mehr

Eine Lesung mit Hans-Jürgen Grabbe findet am Freitag, 5. April 2019 in der Leucorea statt. Informationen dazu unter der Rubrik „Termine“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s