Pressekonferenz zum Buch von Hans-Jürgen Grabbe über den Wittenberger Arzt Paul Bosse

Am 27. März 2019 berichtete die Mitteldeutsche Zeitung über die Pressekonferenz im Neuen Rathaus  in Wittenberg zum neuen Buch von Hans-Jürgen Bosse über den Wittenberger Arzt Paul Bosse
“ Verleumdet, verfolgt, vertrieben: Der Wittenberger Arzt Paul Bosse und seine Familie 1940 – 1949″.
Hier der Link zum MZ-Artikel vom 27.03.2019

Wittenberger Arzt Paul Bosse – Aus einer Übersetzung wurde mehr

Eine Lesung mit Hans-Jürgen Grabbe findet am Freitag, 5. April 2019 in der Leucorea statt. Informationen dazu unter der Rubrik „Termine“.