Monat: April 2017

  • Der Welttag des Buches wurde in Wittenberg bereits am 20.04.2017 gefeiert

    Der 23. April ist der Welttag des Buches. Die Stadtbibliothek hat ihn schon am 20. April mit einem bunten Programm der Wittenberger Bücherfreunde gefeiert. Vor der Bibliothek war wie immer ein Bücherbasar aufgebaut. Neben Büchern gab es auch das Quiz: „Verlorene Wörter“. Da konnten die Besucher testen, ob sie noch die Bedeutung von Wörtern kennen, […]

  • Sylke Scheufler „Die Botschaft des Drachenrings“

    Am 20.04.2017 stellte Sylke Scheufler in der Stadtbibliothek den 3. Band ihrer Drachenringreihe vor. Unter den Zuhörern der Lesung war ein Junge, der den 1. Band „Die Suche nach dem Drachenring“ und den 2. Band  „Gefangen in der Eiswelt“ in der Bibliothek ausgeliehen und gelesen hatte und nun neugierig auf die Fortsetzung war. Er hat das […]

  • Eröffnung „Toleranz und Totentanz“ am 20.04.2017 u.a. in der Stadtbibliothek

    Am 20. April 2017 wurde die Netzwerkausstellung der Künstlergruppe ALBA BLAU eröffnet. Die Ausstellung „Toleranz und Totentanz“ schafft an geschichtsträchtigen Orten in Wittenberg Räume, die die Besucher zum Verweilen und Reflektieren einladen. 2017 jähren sich 500 Jahre Reformation, die einen Prozess der gesellschaftlichen Modernisierung in Gang setzte, der zur Entstehung der neuzeitlichen Toleranzidee führte. Schon […]